Willkommen Bei der stiftung mensch zu mensch

Unsere Arbeit als Stiftung

Die Stiftung Mensch zu Mensch informiert, berät und begleitet individuell Menschen mit Pflege- und Hilfsmittelbedarf, Kranke, Behinderte und alte Menschen.

Wir sind damit gemeinn√ľtzig und mildt√§tig in den Bereichen des √∂ffentlichen Gesundheitswesens, der Alten- und Behindertenhilfe, der Volks- und Berufsbildung, dem Wohlfahrtswesen sowie der Verbraucher-
beratung und dem Verbraucherschutz f√ľr Sie t√§tig.

Unsere Schwerpunkte

  • Individuelle Beratung zur Planung, Umsetzung und Finanzierung wohnumfeldverbessernder Ma√ünahmen
  • F√∂rderung der regionalen Zusammenarbeit von Pflege- und Gesundheitsdienstleistern.
  • Verbesserung der Versorgungsqualit√§t f√ľr Homecare-Patienten in der h√§uslichen Versorgung.
  • Unterst√ľtzung von Homecare-Versorgungsforschungsprojekten und -studien und deren √Ėffentlichkeitsarbeit.

WIR BERATEN, WENN DAS EIGENE ZUHAUSE ZUR BARRIERE WIRD.

Viele Ratsuchende kennen gar nicht die vielf√§ltigen Verbesserungs- und Ver√§nderungsm√∂glichkeiten zur √úberwindung von Barrieren im eigenen Zuhause. Welche Ma√ünahmen sind individuell sinnvoll? Wie und von wem k√∂nnen diese finanziert, bezuschusst und ausgef√ľhrt werden?

Wir beraten zu allen Fragen rund um wohnumfeldverbessernde Ma√ünahmen ‚Äď regional, unentgeltlich und neutral. Informationen und Unterst√ľtzung k√∂nnen dabei helfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. In den Kreisen Herford, Minden/L√ľbbecke und dem Landkreis Osnabr√ľck beraten unsere zertifizierten Wohnumfeldberater kompetent und unabh√§ngig zu umsetzbaren Anpassungsma√ünahmen und deren Finanzierungsm√∂glichkeiten.

Bei einem gemeinsamen Rundgang durch Ihre Wohnung oder Haus pr√ľfen wir, welche konkreten Ver√§nderungen oder Anpassungen, abgestimmt auf ihre Bed√ľrfnisse, f√ľr Sie sinnvoll, umsetzbar und finanzierbar w√§ren.

WIR BERATEN Sie kostenlos √ľber:

  • Umbauma√ünahmen in Ihrer Wohnung oder
    ihrem Haus, wie z.B. einen Badumbau oder
    einen stufenlosen Eingang
  • Ausstattungsver√§nderungen
    wie z.B. bequemere Möbel oder sichere Fußbodenbeläge
  • Technische Hilfsmittel
    wie z.B. Badewannenlifter oder Haltegriffe
  • Finanzierungsm√∂glichkeiten der Ver√§nderungsma√ünahmen

MEIN GELD TUT GUTES – WIE SIE UNSER WIRKEN UNTERST√úTZEN K√ĖNNEN.

Pers√∂nliche Unterst√ľtzung

Sie k√∂nnen uns durch eine einmalige oder regelm√§√üige Spende oder anl√§sslich eines Geburtstags, Jubil√§ums, Hochzeit, Pensionierung oder Trauerfall unterst√ľtzen.

  • Durch dauerhafte Beitr√§ge als F√∂rdermitglied
  • Durch eine Zustiftung
  • Durch eine testamentarische Verf√ľgung,
    beispielsweise eine Erbschaft
  • Durch sonstige Zuwendungen
  • Organisation einer eigenen Spendenaktion

Unterst√ľtzung durch Unternehmen

Durch eine allgemeine Spende oder anlässlich eines Jubiläums, einer Veranstaltung, Eröffnung, zu Weihnachten, durch Aufstellung unserer Spendenboxen.

  • Durch dauerhafte Beitr√§ge als F√∂rdermitglied
  • Durch eine Zustiftung
  • Durch Sachspenden oder sonstige Zuwendungen
  • Als Botschafter und Multiplikator

Welche Vorteile hat Ihr Engagement

  • Ihre Unterst√ľtzung kommt direkt unserer Stiftungsarbeit zugute
  • Spendenquittung und steuerliche Ber√ľcksichtigung
  • Wenn gew√ľnscht, Nennung auf unserer Homepage
  • Sie k√∂nnen auf Wunsch den Spendenzweck bestimmen
  • Sie k√∂nnen sich zu Lebzeiten von unserer Stiftungsarbeit √ľberzeugen
  • F√ľr Firmen: Bekanntheit, Image und st√§rkere regionale Verankerung

Kontakt

Sprechen Sie uns an!

Wir beraten Sie gerne persönlich zu den individuellen Möglichkeiten
Ihrer Unterst√ľtzung oder Ihres Engagements.

Zorica Karamatic, Vorstand
Michael Winter, Vorstand

Sie erreichen uns telefonisch:

Mo., Di., Do., Fr. : 9 -12 Uhr
Mittwochs: 14 -17 Uhr

Telefonische Termine und persönliche Gespräche nach Vereinbarung.
Wir behandeln selbstverständlich alle Gesprächsinhalte vertraulich.

0 5731 793 69 00

0 5731 793 69 44

info@mzum.org

Men√ľ